Irma Wehrli Rudin

Die Gläserne Übersetzerin
(Live-Übersetzung)

mit Irma Wehrli-Rudin (Manifesta 11 Parallel Event)


Irma Wehrli-Rudin gibt Einblick in die Übertragung der Kurzprosa von Thomas Wolfe (1900–1938) aus dem US-amerikanischen Englisch ins Deutsche. Welche Freuden eröffnen sich bei der Arbeit zwischen den Sprachen? Welche Tücken harren in Wolfes Prosa? Und wann ist eine Übersetzung gelungen? Das Publikum ist eingeladen, mitzudenken, Vorschläge einzubringen und Fragen zu stellen. Irma Wehrli-Rudin ist professionelle Literaturübersetzerin mit einer Vorliebe für englische und US-amerikanische Klassiker des 19. und 20. Jahrhunderts und erhielt 2011 das Zuger Übersetzerstipendium.

Organisiert vom Übersetzerhaus Looren, Wernetshausen.

Ort: Künstlergasse 12, Senatszimmer (KOL-E-13)

Donnerstag 23.6. 18.30 – 20 Uhr